Höher, schneller, weiter - Dubai!


Imposante Bauwerke, Orientalisches Flair und feinste Sandstrände.... das ist Dubai!

Im Oktober 2018 durfte ich mit Thomas Cook Reisen Dubai kennenlernen. Mit dem Airbus A380 von Emirates ging es von Frankfurt nach Dubai. Emirates zählt zu den bekanntesten Fluggesellschaften der Welt und war einer der ersten Besteller des Airbus A380. In einem Airbus A380 zu fliegen, ist einfach ein ganz besonderes Erlebnis!
Die Stadt mit dem größten Wolkenkratzer der Welt und ultramoderne Architektur erreichten wir nach 6 Stunden.
Unser erstes Übernachtungshotel war das Rixos Premium Dubai. Das Hotel liegt im Stadtteil Jumeirah Beach Residence, direkt am Jumeirahstrand. Shoppingcenter und die Promendade „The Walk“ mit vielen Geschäften und Restaurants sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Zimmer sind sehr komfortabel eingerichtet. ca. 48 qm groß mit Meerblick und Blick auf das Riesenrad Dubai Eye.
Es war alles perfekt! Das moderne Luxus Hotel überzeugte mich mit seinem erstklassigen Service und Top Lage.

Dubai bietet viele Attraktionen und es gibt zahlreiche interessante Ausflüge:

1. Burj Khalifa
Das höchste Gebäude der Welt mit spektakulären Aussichten. Hier lohnt sich das Ticket zum Sonnenuntergang im Voraus zu kaufen.
2. Dubai Fountain
die berühmten Wasserspiele vor der Kulisse des Burj Khalifa.
3. Show La Perle
Atembraubende Kunststücke und Akrobatik über dem Wasser. Die Show bietet unvergessliche Eindrücke. Ich war begeistert!!!
4. Burj Al Arab
Das bekannteste und luxuriöseste Hotel der Welt! Hier gehört eine Besichtigung zum Absoluten Pflichtprogramm.
5. Wüstensafari
Eine Wüstentour inklusive Abendessen und traditionellem Bauchtanz.
Man wird direkt vom Hotel mit einem Jeep abgeholt. Die Fahrt durch die Wüste war sehr lustig und hat viel Spaß gemacht.
6. Dubai Frame
Der Bilderrahmen Dubais. Der Dubai Frame ist eine günstige Alternative zu anderen Aussichtsplattformen.
Tipp: Vor allem gegen Mittag hat man auf dem Dubai Frame einen wunderschönen Ausblick auf die Skyline von Dubai.
7. The Palm Jumeirah
Sind die künstlich aufgeschüttelte Inseln vor der Küste Dubais in der Form von Palmen mit vielen hochwertigen Hotels und schönen Stränden.
8. Gold- & Spice Souk
Gold und Gewürz Markt in Deira, ein Stadtteil von Dubai.

Mein Fazit: Diese Stadt muss man mal mit eigenen Augen gesehen haben!!!

Ihre Maryam Karimi

Maryam Karimi